50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Er führt ˋnen Strich, ˋnen feinen –
einen, dessen elegante Kraft
Besonderes erschafft…

Zitat von Torsten Berninghaus, einem langjährigen Freund, aus seinem Gedicht, zu meinem 60ten Geburtstag

Letzte Blogeinträge

Ich versuche Sie hier immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu halten …

Meat Loaf

Er, eigentlich Marvin Lee Aday (1947-2022), war sicherlich, mal ganz abgesehen von seiner äußerst kraftvollen Stimme, schon rein optisch einer der ungewöhnlichsten Rocksänger der Musikgeschichte. Denn ganz im Gegensatz zu[…]

Read more

Möhrchen, inniglich verbunden

„Mal wieder“ ein paar Möhren, ganz klassisch mit der Feder und reichlich an Farben in Form von Aquarellfarben und Farbstiften. Ganz herrlich halt der schöne Kontrast zwischen dem plakativen Orange[…]

Read more

Die Kolonne

„Die Kolonne“ ist die erste größere Arbeit in diesem neuen Jahr 2023 und zeigt eine Gruppe von Sträflingen bei der Ausbesserung von Bahngleisen. Das Häftlinge immer mal wieder zur Arbeit[…]

Read more

Frohes neues Jahr 2023

Nun habe ich es doch tatsächlich versäumt, Ihnen hier an dieser Stelle, die obligatorischen Weihnachtsgrüße mit auf den Weg zugeben. So will ich Ihnen doch zumindest, wenn auch schon verspätet,[…]

Read more
Walt Whitman

Portrait zeichnen im Allgäu

07.05. – 10.05.2023 Wie schaffe ich Ähnlichkeit? Wie malt man Nase, Augen und Kinn? In diesem Kurs lernen Sie die Techniken eines gelungenen Portraits. In diesem einwöchigen Portraitkurs beginnen Sie[…]

Read more
Hidden Place

Hidden Place

Nach längerer Zeit mal wieder eine Landschaftszeichnung mit der Feder und viel Geduld hinsichtlich der Kolorierung mit Farbstiften und reichlich Aquarellfarben. Hier ein sogenannter „Hidden Place“ – ein ungewöhnlicher Ort,[…]

Read more

Depression

Die große Weltwirtschaftskrise, Ende der 1920er Jahre, begann nicht erst mit dem großen Börsencrash von 1929, dem sogenannten schwarzen Freitag, sondern bereits schon im Grunde mit Ende des ersten Weltkrieges,[…]

Read more

Tom Waits

Er scheint ein recht eigensinniger Musiker zu sein, der Einflüsse aus den klassischen amerikanischen Genres wie Blues, Rhythm and Blues, Jazz, Folk in seiner Musik miteinander verbindet und sich stets,[…]

Read more

Gott ist tot – Nietzsche

Zu Nietzsche selber und seiner Bedeutung für die Philosophie der Neuzeit hatte ich schon einige Zeilen bereits geschrieben, die sie HIER gerne nochmal nachlesen können. Von daher möchte ich mich[…]

Read more

Neues aus der Welt des Zeichnens!

Hier auf meiner offiziellen Homepage halte ich Sie gerne über alles auf dem Laufenden: Neue Blogs, Texte, neue Themenbreiche, kommende Ausstellungen und anstehende Seminare, in denen ich in letzteren gerne auch mal mahnend den Zeichenstift erhebe. Aber auch einen ersten kleinen Überblick über das Angebot von vor allem neuen Arbeiten, welche in der letzten Zeit so entstanden und nun auch in meinem Online Shop erhältlich sind. Des Weiteren finden Sie dort auch alle aktuellen Bücher, Kunstdrucke und unter den entsprechenden Menüpunkten/Kategorien reichlich Interessantes zu der jeweiligen Thematik. Bleiben Sie auch immer informiert und melden Sie sich bei meinem Newsletter an. Dies kann ich Ihnen nur mehr als empfehlen. Viel Spaß beim stöbern und bleiben Sie gesund!

letzte nachrichten

680 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5328
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
A new american gothic

860 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5323
Format: 350 x 500 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Depression

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5322
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Homeless
Homeless

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5322
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Das kleine ständchen

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5323
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Diagonal zum horizont

680 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5324
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Ausstellung 2023

Die 7 Todsünden im Gewölbekeller des Museums Kloster Kamp

01.04. – 01.11.2023

Um Ihnen immer alles neue an Zeichnungen möglichst schnell zugänglich zu erhalten …

Alle Portfolio Galerien hier im Überblick

Anschauen !!!

Phantastische Landschaften

Freie Landschaften, im Sinne eines eigenständigen Sujets, entstanden erstmals 1992, wurden dann bis 1994/96 weiter entwickelt (im Jahr 2000 nochmals sporadisch aufgegriffen) und verloren sich dann vorerst im zeichnerischen Desinteresse. Zuvor war das Thema nur reines Hintergrundelement, die Bühne, erzählerischer Motive. Erst 2011 entstand wieder ein komplett neuer Block zu diesem Thema. 

Hidden Place
Hidden Place

780 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5323
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Das frühe licht am …
Im ersten Licht des zweiten Monats

780 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5327
Format: 350 x 250 mm
Dezember 2022

Zum Shop
Mediterran
Im ersten Licht des zweiten Monats

780 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5292
Format: 350 x 250 mm
Januar 2023

Zum Shop

Einzelausstellungen

In über 30 Jahren ist einiges an Ausstellungen zusammen gekommen. Sollten Sie vielleicht auch Interesse an einer Präsentation meiner Arbeiten in Ihren Räumlichkeiten haben, so würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Allerdings lehne ich alle Angebote ab, bei denen die Räumlichkeiten nur angemietet werden können.

Zur Übersicht

Gruppenausstellungen

Unzählige thematische Ausstellungen – immer wieder zusammen mit netten Kollegen.
Sollten Sie auch ein Projekt planen, bei dem es Sinn machen würde, die ein oder andere Arbeit von mir beizusteuern, können Sie sich natürlich gerne bei mir melden.

Zur Übersicht

Bibliografie

Über die Jahre ist einiges an Katalogen und Büchern entstanden. Ich hoffe, es kommt noch ordentlich was dazu ..

Zur Übersicht

Die Schuhe der Jedermanns

Nach so vielem anekdotenreichen Klamauk, hinsichtlich des Themas Schuhe (Charlies Schuhe), hier nun eine gänzlich neue Reihe an solchen, vermeintlichen ersthafteren, die so Ernst, wie sie erscheinen, am Ende dann doch wohl auch nicht sind.

Nur einen kurzen Sommer …
Nur einen kurzen Sommer lang

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Dvz. 1464
Format: 335 x 210 mm
23.03.2021

Zum Shop
Infam
Nur einen kurzen Sommer lang

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Format: 346 x 200 mm
Wvz. 5288
Januar 2022

Zum Shop
Red hot chilly shoes
Nur einen kurzen Sommer lang

680 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Format: 363 x 235 mm
Wvz.5287
Januar 2022

Zum Shop
Facebook

Ohne Herrn Zuckerberg geht heute wohl gar nichts mehr. Natürlich bin ich somit dort auch mit einer privaten, aber auch einer offiziellen Facebook Seite zu finden. Und natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mich nicht nur liken, sondern auch gleich zum interessierten Follower werden.

Instagramm

Der Sinn von Instagramm hat sich mir zwar immer noch nicht so ganz erschlossen, dennoch muss man wohl auch hier dabei sein. Somit freue ich mich auch hier über jeden neuen Follower. Ich gebe allerdings auch gerne zu, auf Instagramm, dem ein oder anderem interessantem Thema und auch wirklich guten Kreativen zu folgen, welche mir  sonst so nie begegnet wären.

You Tube

So kleine Video Clips zu erstellen macht ganz sicher viel Spaß, aber eben auch viel Arbeit. So gibt es doch schon den ein anderen schönen Image Clip, aber eben keine Tutorials, weil ich glaube das dies halt nicht allzu viel Sinn macht und ich es halt deutlich schöner finde, Sie in einem meiner Seminare begrüßen zu dürfen. Aber schauen Sie sich die You Tube Videos dennoch an – kann ja nicht schaden!

Eine Ausstellung zum 60ten in der Kunstschule NV 

Alles hat natürlich auch mal sein Ende. So auch die Ausstellung zu meinem 60ten in der Kunstschule NV. ICH DANKE ALLEN! Wer diese Ausstellung nicht besuchen konnte, dank aktueller 3D Technick kann diese noch knapp ein Jahr lang zumindest virtuell besuchen. 

3D Scan von Karsten Schnölzer Solidground Media Moers

Zum virtuellem Rundgang

Die Französiche Revolution

Als die Französische Revolution 1789 ihren Anfang nahm, einem Erdbeben unfassbaren Ausmaßes gleichkommend, welches nicht nur Frankreich, sondern auch ganz Europa in seinen Grundfesten erschüttern sollte, war sicherlich noch keinem der damaligen Akteure bewusst, dass dieses Ereignis wohl eines der folgenreichsten der neuzeitlichen europäischen Geschichte sein würde – die kommenden politischen Entwicklungen Europas und dessen Demokratieverständnis maßgeblich beeinflussen sollte.

Die bisherigen Atelier Magazine …

Wenn Sie diese bisher verpasst haben sollten, können sie jene hier nun nachbestellen. Gerade ist schon Heft No. 8 erschienen und auch der Nachdruck und Überarbeitung von Heft 1 ist wieder verfügbar. Alle DIN A4 Magazine umfassen 20 Seiten inkl. Umschlag, sind komplett in Farbe und werden von mir natürlich auch allesamt handsigniert versendet. Alle bisherigen Atelier Magazine (8 Ausgaben) können Sie auch kostengünstig, für 35 € zzgl. Versand,  im Bundle bestellen.

Atelier Magazin No. 1

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 2

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 3

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 4

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 5

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 6

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 7

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 8

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Weiteres zum Thema Aktzeichnung

Der nackte menschliche Körper, vorallem der weibliche, ist und bleibt die größte zeichnerische Herausforderung, wenn man nicht allzu schnell ins kitschige oder gar allzu pornografische verfallen will. Ich habe mich hierzu tatsächlich an Neues gewagt, hoffend darauf, eine für mich wohlwollende Lösung zu finden. Die neuen, ersten Ergebisse, lassen mich hoffen.

Die neuen Arbeiten anschauen …