50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neue Arbeiten, neue Zeichnungen 2019-2021

1. August @ 18:00 - 20. September @ 19:00

Besondere Zeiten, besondere Umstände: Die Galerie Jutta Radicke (Sankt Augustin) zeigt rund 80 neue Arbeiten des Zeichners Andreas Noßmann aus den Jahren 2019-2021.
Die Ausstellungseröffnung und das hierzu traditionell passende Hauskonzert, findet dieses Mal ausnahmsweise ZWEIMAL statt, eben auf zwei Abende, dem 01.08. und 02.08. verteilt, um ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern wahren zu können. Eine telefonische Anmeldung (02241 / 33 57 73) oder eine Anfrage per Email (info@galerieradicke.de) für eine Teilnahme an der Ausstellungseröffnung und das Hauskonzert ist und bleibt leider vorerst erforderlich. Aber es lohnt sich!

Bazon Brock nannte einst die Galerieräume der Jutta Radicke den „Kohlenkeller der Existenzialisten“. Der Grund: Die Galerieräume, unter einem Bungalow in einer beschaulichen Siedlung am Rande St. Augustins gelegen, waren einst tatsächlich als Kellerräume konzipiert gewesen, aber schon bei Einzug zu Ausstellungsräumen umfunktioniert und dabei gleich komplett in Schwarz gestrichen worden. Ein Konzept auf das die Galeristin, die schon seit über 40 Jahren in Schwarz ausstellt, bis heute schwört.

Die Ausstellung läuft bis zum 20ten September.

Galerie Jutta Radicke
Eisenachstr. 33
53757 St. Augustin
Telefon: +49 (2241) 335773
E-Mail: info@galerieradicke.de

Die Galerie wurde im Oktober 1975 von Jutta Radicke gegründet mit dem Anspruch, nach dem Vorbild des Pariser/Wiener Salons eine Art ‚Sankt Augustiner Salon‘ zu etablieren. Seit der Zeit finden Einzelausstellungen von Künstlern aus dem In- und Ausland statt, zu deren Eröffnungen die Künstler anwesend sind, teilsweise sogar das obligatorische Musikprogramm selbst gestalten, z.B. A.R. Penck an den Drums, Markus Lüpertz als Begleitung seiner Profiband am Flügel Darüber hinaus gibt es Lesungen und Diskussionsabende. (Prominente Beispiele sind Karin Hempel-Soos, Günter Grass, Hans-Ulrich Klose, Jiri Grusa und einige mehrmals, wie Rainer Eppelmann, Kurt Rossa und immer wieder Lothar-Günther Buchheim.) Neben Kabarettabenden (Hanns Dieter Hüsch, Robert Kreis, Dieter Nuhr, Kleine und Linzenich, Tina Teubner, Helen Vita, Helmut Qualtinger und andere) gibt es Musikabende unterschiedlicher Art, von der ‚Musica Antiqua‘ über Marco Schmidt (Gitarre), Prof. Kanngießer (Cello), der Sopranistin Ingeborg Most, dem Posaunisten Jiggs Wigham und vielen anderen bis zu den unterschiedlichsten Jazz-Ensembles.

Details

Beginn:
1. August @ 18:00
Ende:
20. September @ 19:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.galerieradicke.de/

Veranstalter

Galerie Jutta Radicke
Telefon:
02241 / 33 57 73
E-Mail:
info@galerieradicke.de
Webseite:
https://www.galerieradicke.de/

Veranstaltungsort

Galerie Jutta Radicke
Eisenachstr. 33
St. Augustin, 53757 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02241/335773
Webseite:
www.galerieradicke.de