50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Jenen, mit denen nicht gut essen ist

Kirschen waren in Zeiten des Mittelalters rar und teuer, galten somit als wahrer Luxus. Immer dann, wenn sie dann doch einmal auf den Tisch gelangten, zogen diese ungebetene Gäste an wie Fliegen, welche sich dann, unter vorgeschobenen, angeblich gänzlich wichtigen Angelegenheiten, mit an die gedeckte Tafel drängten, um auch in diesen mehr als seltenen Genuss zu kommen. Wurden diese ungebetenen Gäste bemerkt, bespuckte man jene solange mit Kirschkernen, bis diese ihr diebisches Vorhaben aufgaben.

London, Ende des 20. Jhdt. – wer die stilvolle Jack the Ripper Umsetzung From Hell, mit Jonny Depp in der Hauptrolle, gesehen hat, wird sich vielleicht noch daran erinnern, das Kirschen, selbst zu dieser Zeit noch etwas ganz besonderes waren – lockt der legendäre Massenmörder doch, verstohlen in stillen dunklen Gassen, seine armen Opfer eben auch mit Kirschen an. Auch mit Jack the Ripper war also nicht gut Kirschen essen …

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Dvz. 1221
Format: 175 x 245 mm
04.09.2019