50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Neues aus der Welt des Zeichnens!

Hier auf meiner offiziellen Homepage halte ich Sie gerne über alles auf dem Laufenden: Neue Blogs, Texte, neue Themenbreiche, kommende Ausstellungen und anstehende Seminare, in denen ich in letzteren gerne auch mal mahnend den Zeichenstift erhebe. Aber auch einen ersten kleinen Überblick über das Angebot von vor allem neuen Arbeiten, welche in der letzten Zeit so entstanden und nun auch in meinem Online Shop erhältlich sind. Des Weiteren finden Sie dort auch alle aktuellen Bücher, Kunstdrucke und unter den entsprechenden Menüpunkten/Kategorien reichlich Interessantes zu der jeweiligen Thematik. Bleiben Sie auch immer informiert und melden Sie sich bei meinem Newsletter an. Dies kann ich Ihnen nur mehr als empfehlen. Viel Spaß beim stöbern und bleiben Sie gesund!

Keith Richards

1.800 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5302
Format: 700 x 440 mm
Juli 2022

Zum Shop
Am Chiemsee

780 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5301
Format: 340 x 210 mm
Mai 2022

Zum Shop
Der rabe

1.800 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5303
Format: 700 x 355 mm
Juli 2022

Zum Shop

Letzte Blogeinträge

Ich versuche Sie hier immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu halten …

Der Rabe – E.A. Poe

Ich muss zugeben, dass Edgar Allan Poe zu meinen absoluten Lieblingsschriftstellern gehört. Ich glaube, ich habe so gut wie alles von ihm gelesen – und natürlich gehört „Der Rabe“ –[…]

Read more

Keith Richards

Mit dem Begriff „Lebende Legende“ werde ich mich vermutlich nicht alleine stets schwer tun, aber in diesem Fall, trifft dies wohl mehr als zu. Mittlerweile 78 Jahre alt, ein Gesicht[…]

Read more

Alles Eulenspiegel

Natürlich haben „meine“ Eulenspiegel nur wenig, im Grunde rein gar nichts, mit der eigentlichen literarisch, historischen Figur zu tun. Aber es macht eben einen riesen Spaß, sich an einer allgemein[…]

Read more

Maximilien de Robespierre

Diese Portraitzeichnung, des wohl bekanntesten und auch gleichsam gefürchtetsten Akteurs der Französischen Revolution, kurz „Maxim“ von seinen Freunden genannt, entstand ausnahmsweise mal nicht nach zeitgenössischen Gemälden oder Zeichnungen, sondern leitet sich[…]

Read more

Georges Danton

Zeitgenössische Skizzen und Gemälde zeichnen ein nur wenig schmeichelhaftes Bild eines erst gerade einmal vierunddreißigjährigen Mannes: Übergewichtig, die Augen verquollen und das Gesicht, von zu viel Genuss von allem was[…]

Read more

Die Hinrichtung des Maximilien de Robespierre

In jeder Hinsicht tugendhaft und stets unbestechlich, so beschrieben einstige Zeitgenossen Maximilien de Robespierre, dessen einzige Eitelkeit darin bestand seine Perücken mit äußerster Sorgfalt zu pflegen. Freunde durften ihn kurz[…]

Read more

Der Dude

Es gibt Filme, die bei ihrem Erscheinen an den Kinokassen nur wenig erfolgreich waren, weit hinter in die sie gesetzten kommerziellen Erwartungen blieben, um dann dennoch, über die Jahre hinweg,[…]

Read more

Walt Whitman – Oh Captain! my Captain

Vermutlich käme sein Nimbus, er, der als einer der einflussreichsten amerikanischen Lyriker gilt, im deutschsprachigen Raum dem eines Goethes oder Schiller gleich. Doch Walt Whitman verzichtete größten Teils in seinen[…]

Read more

William Faulkner

Er gilt als der wichtigste US-amerikanische Romancier des 20. Jahrhunderts. Doch erst mit der Verleihung des Nobelpreises für Literatur 1950, rückwirkend für das Jahr 1949, erlangte William Faulkner (1897 -1962)[…]

Read more

Working Class Heroes

Mit dieser recht neuen Serie (… wer weiß wohin sie mich noch führen wird und wie lange sie dann währt) beschreite ich erneut neues zeichnerisches Terrain. Es geht hin zu einer für mich eher untypischen Ernsthaftigkeit, fernab jedwedem Einfluss der capriolenartigen Groteske, was sich natürlich auch in der technischen Umsetzung wiederspiegelt.

Country man
Country Man

380 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Dvz. 1593
Format: 250 x 175 mm
19.05.2022

Zum Shop
The Final Trip
The final trip

280 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Format: 250 x 178 mm
Dvz. 1517
20.09.2021

Zum Shop
Endstation Nashville
Country Man

380 €

Kugelschreiber, Farbstift, Aquarell
Format: 280 x 170 mm
Dvz. 1519
28.09.2021

Zum Shop

Um Ihnen immer alles neue an Zeichnungen möglichst schnell zugänglich zu erhalten …

Alle Portfolio Galerien hier im Überblick

Anschauen !!!

Phantastische Landschaften

Freie Landschaften, im Sinne eines eigenständigen Sujets, entstanden erstmals 1992, wurden dann bis 1994/96 weiter entwickelt (im Jahr 2000 nochmals sporadisch aufgegriffen) und verloren sich dann vorerst im zeichnerischen Desinteresse. Zuvor war das Thema nur reines Hintergrundelement, die Bühne, erzählerischer Motive. Erst 2011 entstand wieder ein komplett neuer Block zu diesem Thema. 

Im ersten Licht …
Im ersten Licht des zweiten Monats

780 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5290
Format: 250 x 350 mm
Februar 2022

Zum Shop
Mulholland Drive
Im ersten Licht des zweiten Monats

480 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Dvz. 1566
Format: 175 x 250 mm
06.02.2022

Zum Shop
Prerower Strom
Im ersten Licht des zweiten Monats

1.400 €

Bleistift, Farbstift, Aquarell
Wvz. 5292
Format: 350 x 500 mm
Februar 2022

Zum Shop

Einzelausstellungen

In über 30 Jahren ist einiges an Ausstellungen zusammen gekommen. Sollten Sie vielleicht auch Interesse an einer Präsentation meiner Arbeiten in Ihren Räumlichkeiten haben, so würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Allerdings lehne ich alle Angebote ab, bei denen die Räumlichkeiten nur angemietet werden können.

Zur Übersicht

Gruppenausstellungen

Unzählige thematische Ausstellungen – immer wieder zusammen mit netten Kollegen.
Sollten Sie auch ein Projekt planen, bei dem es Sinn machen würde, die ein oder andere Arbeit von mir beizusteuern, können Sie sich natürlich gerne bei mir melden.

Zur Übersicht

Bibliografie

Über die Jahre ist einiges an Katalogen und Büchern entstanden. Ich hoffe, es kommt noch ordentlich was dazu ..

Zur Übersicht

Helmut Schmidt

Als Helmut Schmidt 2015, im gesegneten Alter von 97 Jahren verstarb, trauerte ein ganzes Land und wohl auch die gesamte Welt (und ich auch zutiefst), wohlwissend nun einen weiteren ganz Großen, der immer wieder auch medial allgegenwärtig war, endgültig verabschieden zu müssen. Nicht unbedingt den Altkanzler der SPD, sondern den großen, stets bedachten, weitsichtigen Mahner und Kritiker der aktuellen, weltweiten Tagespolitik. Seinen fast sakrosankten Ruf hinsichtlich seiner stets unbestechlich, überparteilichen, politischen Korrektheit und Weitsicht, erwarb er sich vor allem nach seiner aktiven, politischen Tätigkeit, u.a., als Mitherausgeber der Wochenzeitung Die Zeit, durch seine zahlreichen Bücher, Erinnerungen und persönlichen, politischen Einschätzungen der Weltpolitik, und dem Umstand, bis hin ins hohe Alter hinein, stets ein mehr als gern gesehener Gast in den Talkshows/Politsendungen gewesen zu sein.

Weiter lesen

Die Schuhe der Jedermanns

Nach so vielem anekdotenreichen Klamauk, hinsichtlich des Themas Schuhe (Charlies Schuhe), hier nun eine gänzlich neue Reihe an solchen, vermeintlichen ersthafteren, die so Ernst, wie sie erscheinen, am Ende dann doch wohl auch nicht sind.

Nur einen kurzen Sommer …
Nur einen kurzen Sommer lang

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Dvz. 1464
Format: 335 x 210 mm
23.03.2021

Zum Shop
Infam
Nur einen kurzen Sommer lang

580 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Format: 346 x 200 mm
Wvz. 5288
Januar 2022

Zum Shop
Red hot chilly shoes
Nur einen kurzen Sommer lang

680 €

Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
Format: 363 x 235 mm
Wvz.5287
Januar 2022

Zum Shop
Facebook

Ohne Herrn Zuckerberg geht heute wohl gar nichts mehr. Natürlich bin ich somit dort auch mit einer privaten, aber auch einer offiziellen Facebook Seite zu finden. Und natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mich nicht nur liken, sondern auch gleich zum interessierten Follower werden.

Instagramm

Der Sinn von Instagramm hat sich mir zwar immer noch nicht so ganz erschlossen, dennoch muss man wohl auch hier dabei sein. Somit freue ich mich auch hier über jeden neuen Follower. Ich gebe allerdings auch gerne zu, auf Instagramm, dem ein oder anderem interessantem Thema und auch wirklich guten Kreativen zu folgen, welche mir  sonst so nie begegnet wären.

You Tube

So kleine Video Clips zu erstellen macht ganz sicher viel Spaß, aber eben auch viel Arbeit. So gibt es doch schon den ein anderen schönen Image Clip, aber eben keine Tutorials, weil ich glaube das dies halt nicht allzu viel Sinn macht und ich es halt deutlich schöner finde, Sie in einem meiner Seminare begrüßen zu dürfen. Aber schauen Sie sich die You Tube Videos dennoch an – kann ja nicht schaden!

Die Französiche Revolution

Als die Französische Revolution 1789 ihren Anfang nahm, einem Erdbeben unfassbaren Ausmaßes gleichkommend, welches nicht nur Frankreich, sondern auch ganz Europa in seinen Grundfesten erschüttern sollte, war sicherlich noch keinem der damaligen Akteure bewusst, dass dieses Ereignis wohl eines der folgenreichsten der neuzeitlichen europäischen Geschichte sein würde – die kommenden politischen Entwicklungen Europas und dessen Demokratieverständnis maßgeblich beeinflussen sollte.

Die bisherigen Atelier Magazine …

Wenn Sie diese bisher verpasst haben sollten, können sie jene hier nun nachbestellen. Gerade ist schon Heft No.7 erschienen und auch der Nachdruck und Überarbeitung von Heft 1 ist wieder verfügbar. Alle DIN A4 Magazine umfassen 20 Seiten inkl. Umschlag, sind komplett in Farbe und werden von mir natürlich auch allesamt handsigniert versendet. Für nur 30 € können Sie alle bisherigen Magazine auch im Bundle erstehen!

Atelier Magazin No. 1

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 2

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 3

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 4

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 5

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 6

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Atelier Magazin No. 7

4,80 €

zzgl. Versand

Zum Shop

Weiteres zum Thema Aktzeichnung

Der nackte menschliche Körper, vorallem der weibliche, ist und bleibt die größte zeichnerische Herausforderung, wenn man nicht allzu schnell ins kitschige oder gar allzu pornografische verfallen will. Ich habe mich hierzu tatsächlich an Neues gewagt, hoffend darauf, eine für mich wohlwollende Lösung zu finden. Die neuen, ersten Ergebisse, lassen mich hoffen.

Die neuen Arbeiten anschauen …