50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com
Coming SOON

Phantastische Landschaften 2011-2021

Die Landschaft ist, ebenso wie das Stillleben, ein dankbares Feld für zeichnerische Ausflüge fernab jedweder menschlicher Groteske. Sie bietet aber sogar darüber hinaus, im Gegensatz zur real existierenden Zitrone, in einem Stillleben, die Möglichkeit sich abseits bereits ausgetretener Pfade gedanklich in Gegenden zu begeben, in der man selbst noch nie zuvor seinen Fuß gesetzt hat und vermutlich auch nie werden wird …

Vorbestellen

Neue Arbeiten, neue Zeichnungen 2019-2021

Besondere Zeiten, besondere Umstände: Die Galerie Jutta Radicke (Sankt Augustin) zeigt rund 80 neue Arbeiten des Zeichners Andreas Noßmann aus den Jahren 2019-2021. Die Ausstellungseröffnung und das hierzu traditionell passende Hauskonzert, findet dieses Mal ausnahmsweise ZWEIMAL statt, eben auf zwei Abende, dem 01.08. und 02.08.2021. verteilt, um ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern wahren zu können. Eine telefonische Anmeldung (02241 / 33 57 73) oder eine Anfrage per Email (info@galerieradicke.de) für eine Teilnahme an der Ausstellungseröffnung und das Hauskonzert ist und bleibt leider vorerst erforderlich. Aber es lohnt sich!

Weitere Infos

Letzte Blogeinträge

Ich versuche Sie hier immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu halten

Dionysisches in Rot

Der Begriff des dionysischen leitet sich natürlich vom dem bekannten antikem Gott Dionysos ab, der wie kein anderer in der griechischen Mythologie alle erdenklichen Ausschweifungen und Laster der menschlichen Natur[…]

Read more

Der kleine Erntehelfer

Das die eigenen Kinder auf dem Feld mithalfen, Tag täglich auch Aufgaben des alltäglichen Überlebens der Familie im Hause oder dem Hof mit übernehmen mussten, war auch hier zu Lande,[…]

Read more

Allein am Wegesrand

Es muss nicht immer der wohl gepflegte Schlossgarten oder die wohl inszenierte Landesgartenschau sein, wenn man sich auch kleinen, fast unscheinbaren Dingen erfreuen kann. Beide folgenden, sehr schmal gehaltenen Motive[…]

Read more

Wunscherfüllung

Natürlich ist das Erfüllen von Wünschen anderer nicht gerade meine Kernkompetenz, sondern eher die Ausnahme. Denn das Umsetzen meiner eigenen Ideen ist und bleibt natürlich die eigentliche Passion – im[…]

Read more

Gevatter Tod

Im Vergleich zu Hänsel und Gretel oder Schneewittchen ist das Märchen Gevatter Tod der Gebrüder Grimm wohl heute eines der eher weniger bekannteren. Es erscheint mir im Vergleich mit anderen[…]

Read more

Der Teufel trägt Prada

Zu meiner recht neuen gezeichneten Reihe, Die Schuhe der Jedermanns, entstanden nun auch endlich einmal Damenschuhe. Warum diese nun bisher so lange auf sich warten ließen, erklärt sich im Grunde[…]

Read more

Working Class Heroes – in Teilschritten

Hier nun einmal die Entstehung der letzten drei Zeichnungen zum Thema Working Class Heroes, festgehalten wie immer in einzelnen Fotos welche die einzelnen Arbeitsschritte ein wenig dokumentieren sollen. Alle drei[…]

Read more

Wir bleiben immer noch zu Hause

Man kann es eigentlich nur noch mit Humor ertragen. Ich könnte es aber dennoch verstehen, dass jene zwei hier gezeigten Zeichnungen nicht unbedingt jeder wirklich witzig findet. Denn gerade für[…]

Read more

In Zeiten kürzer werdender Schatten

Nach einigen Tagen, fast ausschließlich mit mythologischen Themen beschäftigt, hier nun mal wieder was mit der Feder in die Ferne schweifendes. Es sind die zwei letzten Arbeiten, welche es zeitlich[…]

Read more

Um Ihnen immer alles neue an Zeichnungen möglichst schnell zugänglich zu erhalten …

Alle Portfolio Galerien hier im Überblick

Anschauen !!!

Einzelausstellungen

In über 30 Jahren ist einiges an Ausstellungen zusammen gekommen. Sollten Sie vielleicht auch Interesse an einer Präsentation meiner Arbeiten in Ihren Räumlichkeiten haben, so würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Allerdings lehne ich alle Angebote ab, bei denen die Räumlichkeiten nur angemietet werden können.

Zur Übersicht

Gruppenausstellungen

Unzählige thematische Ausstellungen – immer wieder zusammen mit netten Kollegen.
Sollten Sie auch ein Projekt planen, bei dem es Sinn machen würde, die ein oder andere Arbeit von mir beizusteuern, können Sie sich natürlich gerne bei mir melden.

Zur Übersicht

Bibliografie

Über die Jahre ist einiges an Katalogen und Büchern entstanden. Ich hoffe, es kommt noch ordentlich was dazu ..

Zur Übersicht

Achilles

„Dies ist sein wunder Punkt, dies ist seine Achillesverse“ – eine Formulierung die wir bis heute, so oder so ähnlich artikuliert, immer noch kennen und auch noch so gebrauchen. Zu verdanken haben wir diese Redewendung dem Tode des einstigen Heros Achilles, der in Homers Ilias, welche vor allem vom Kampf um Troja berichtet, eine bedeutende Rolle zukommt. Thetis, die Mutter des Achilles, einer der Meernymphen, eine der Naturgeister in der griechischen Mythologie, taucht ihren Sohn kopfüber in den Fluss Styx ein, jenen schwarzen, lichtlosen fließenden Sumpf, der das Diesseits vom Jenseits des Hades trennt, um ihm Unsterblichkeit zu gewähren.

Weiter lesen

Wi(e)der das Böse

Annäherung an das Unerklärliche – Gemeinschaftsaustellung

Schon immer haben sich die Künste der Darstellung des „Bösen“ – und dementsprechend auch des „Guten“ gewidmet. Aber wer oder was ist eigentlich „das Böse“? Der Teufel, an den eigentlich niemand mehr glaubt, kann dafür allein nicht mehr herhalten. Bereits Goethe legt dem Mephistopheles in den Mund: „Den Bösen sind sie los, die Bösen sind geblieben“. Sind es Andersdenkende? Der Politiker, der Chef, der Nachbar, der Ausländer? Oder die Mücke, die nachts den Schlaf raubt?

04.06. -10.10.2021 im Bomann-Museum Celle

Mal vorbeischauen
Facebook

Ohne Herrn Zuckerberg geht heute wohl gar nichts mehr. Natürlich bin ich somit dort auch mit einer privaten, aber auch einer offiziellen Facebook Seite zu finden. Und natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mich nicht nur liken, sondern auch gleich zum interessierten Follower werden.

Instagramm

Der Sinn von Instagramm hat sich mir zwar immer noch nicht so ganz erschlossen, dennoch muss man wohl auch hier dabei sein. Somit freue ich mich auch hier über jeden neuen Follower. Ich gebe allerdings auch gerne zu, auf Instagramm, dem ein oder anderem interessantem Thema und auch wirklich guten Kreativen zu folgen, welche mir  sonst so nie begegnet wären.

You Tube

So kleine Video Clips zu erstellen macht ganz sicher viel Spaß, aber eben auch viel Arbeit. So gibt es doch schon den ein anderen schönen Image Clip, aber eben keine Tutorials, weil ich glaube das dies halt nicht allzu viel Sinn macht und ich es halt deutlich schöner finde, Sie in einem meiner Seminare begrüßen zu dürfen. Aber schauen Sie sich die You Tube Videos dennoch an – kann ja nicht schaden!

Neues aus der Schuhfabrik, auch im Shop …


Portfolio Galerie:

Neue Aktzeichnungen

Die menschliche Figur, insbesondere die weibliche, ist und bleibt eine der größten zeichnerischen Herausforderungen überhaupt, welche einen somit auch auf ewig begleitet. Es ist aber auch oftmals eine Gratwanderung hinsichtlich der Frage, was noch geht in Fragen der sich stets im Wandel  befindenen Moral, welche unsere Sehgewohnheiten maßgeblich mitbestimmt, und ab wann eben dann doch eine gewisse Grenze des noch darstellbaren übertreten zu sein scheint, die einst ein Egon Schiele bewußt zu ignorieren gedachte. 

Anschauen
Heads

Die bisherigen Atelier Magazine …

Wenn Sie diese bisher verpasst haben sollten, können sie jene hier nun nachbestellen – soweit noch verfügbar.
Derweil entsteht schon Heft No.5 und ich überlege aber auch über einen Nachdruck und Überarbeitung von Heft 1 nach, welches derweil vergriffen ist. Mal schauen, wo all dies hinführt … 

Limitierte und signierte Aphorismus FineArt-Prints – z. B. John Lennnon, Gustav Gründgens, Aristoteles und Dalai Lama im Online Shop für 28 € zzgl. Versand.
Weitere FineArt-Prints finden Sie hier …