50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Der Rumpf

1250413Ein Kind, geboren ohne Arme und ohne Beine – eben nur ein Rumpf; von seiner leiblichen Mutter angesichts dieser sichtbaren Defizite ausgesetzt, plant, nachdem er die Wirren seiner Kindheit, in Obhut seiner überaus fragwürdig, bigotten Zieheltern überstanden hat, aus reiner Bosheit und Rache an der Welt, den perfekten Mord. Und dies ausgerechnet in einer Behindertenanstalt, in dem man ihm anscheinend nur Gutes will. Oder auch nicht!

Wie kommt man auf so ein Thema?

Was eine höchst gemeine und wohl sinnreich konstruierte Geschichte; was eine tiefschwarze Groteske, beschrieben in einer überaus derb daher kommenden Sprachwelt, die jeden geschultem Germanisten wohl die Kinnlade abwärts fahren lässt und dann komplett in den Wahnsinn treiben würde. So isser, der Akif – der Pirincci. Hoch unterhaltsam … bissig, gemein, … wie immer eben: „von Sinnen“.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy