50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Neues Rathaus München

Das Neue Rathaus München, an der Nordseite des Marienplatzes der Landeshauptstadt Bayerns gelegen, entstand in den Jahren 1867 bis 1909, in drei Bauabschnitten. Im neugotischen Stil verwirklicht, gilt es heute als eines der schönsten Repräsentationsbauten Deutschlands. Es sollte vor allem einst, das spätgotische Alte Rathaus, an der Ostseite des Platzes schon im 15 Jhdt. erbaut, aber für die städtischen Belange der immer weiter wachsenden Metropole zunehmend viel zu beengt geworden, ersetzten. Nach dem 2ten Weltkrieg erhielt das Rathaus ein weiteres Stockwerk, welches aber so geschickt hinter der Hauptfassade versteckt wurde, sodass der imposante Gesamteindruck des neogotischen Stils nicht beeinträchtigt wird. Die leichten Beschädigungen am Neuen Rathaus, durch Luftangriffe während der Kriegsjahre verursacht, wurden Ende der 1990er Jahre liebevoll rekonstruiert. So zum Beispiel die neugotischen Ziergeschmiede, welche das Dach krönen. Das Alte Rathaus dagegen wurde 1944 völlig zerstört und musste komplett neu errichtet werden.

Rathaus München
Federzeichnung, Farbstift, Aquarell
210 x 330 mm
Dvz. 1371
22.07.2020
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy