50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Kategorie: Jazz, Rock und Philharmonie

Dizzy Gillespie

Hier im folgenden einmal drei kleine Portraits zu Größen des Jazz und Bebop mit Kugelschreiber. Dies ist ein wundervolles Instrument, mit dem ich schon damals während der Studienzeit liebend gerne hantierte, da dieser so schön, selbst über etwas rauere Papiere, förmlich hinweg schwebt. Es lassen sich auch spielend leicht die gesamte Bandbreite der Strichstärken, von…
Weiterlesen

Charlie Parker

Der US-amerikanischer Musiker Charlie Parker (Altsaxophonist und Komponist), gilt als einer der Schöpfer und herausragenden Interpreten des Bebop der zu einem der wichtigsten und einflussreichsten Musiker in der Geschichte des Jazz wurde. Seine Musik hat den Jazz beeinflusst wie vor ihm nur die von Louis Armstrong und wie nach ihm die von John Coltrane und…
Weiterlesen

Miles Davis

Er ist einer der bedeutendsten, innovativsten und erfolgreichsten Jazz Trompeter des 20. Jhdt. (1926 – 1991), der die verschiedenen Stile des Jazz maßgeblich beeinflusste und prägte. Erste Erfolge feierte er bereist an der Seite des legendären Charlie Parker, bevor er sich den eigenen Band Projekten zuwandte. In gut 45 Jahren veröffentlichte Miles Davis über 100…
Weiterlesen

Charles Mingus

Er gilt als Pionier der Kontrabass-Technik und als Ikone des modernen Jazz der den Stil nachfolgender Generationen maßgeblich beeinflusste. Charles Mingus (1922 – 1979) begann in der Band von Louis Armstrong, arbeitete mit fast allen Größen des Jazz, wie u.a. Charlie Parker und Miles Davis, zusammen. Sein großes Idol aber blieb sein Leben lang Duke…
Weiterlesen

Guitar Man – Grant Green

Auch hier der kleine Entstehungsprozess einer reinen Schwarz-Weiß Federzeichnung welche den Jazz Gitarristen Grant Green zum Thema hat. Der 1979, an den Folgen seiner Heroinsucht bereits im Alter von 43 Jahren verstorbene Musiker, feierte vor allem in den gesamten 1960er Jahren seine größten Erfolge als Leader der Jazz Band Blue Note. Verkauft

Jazz Man – Clifford Brown

Clifford Brown wurde nur 25 Jahre alt. Er starb tragischerweise 1956 auf dem Weg zu einem Konzert durch einem Autounfall. Er galt als eines der größten Jazz Talente seiner Zeit. Dizzy Gillespie war einer seiner wichtigsten Protegés, der ihm den Jazz näher brachte. Der Jazz ist eine durch Afroamerikaner, zu Beginn des 20. Jhdt., neu…
Weiterlesen

Piano Man

Man kennt es eigentlich nur noch aus Filmen. Denn die Zeiten in denen die Luft in den Jazz Kellern zum schneiden dick und die Temperaturen nicht nur den Musikern den Schweiß auf die Stirn trieb, sind wohl auch schon selbst in der Geburtsstadt des Jazz New Orleans längst Geschichte. Und nach dem nun endlich alle…
Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy