50321 Brühl - Von Wied Str. 1
02232 - 206 79 09
a@nossmann.com

Kategorie: Making of Dailys

Charles Mingus

Er gilt als Pionier der Kontrabass-Technik und als Ikone des modernen Jazz der den Stil nachfolgender Generationen maßgeblich beeinflusste. Charles Mingus (1922 – 1979) begann in der Band von Louis Armstrong, arbeite mit fast allen Größen des Jazz, wie u.a. Charlie Parker und Miles Davis, zusammen. Sein großes Idol aber blieb sein Leben lang Duke…
Weiterlesen

Guitar Man – Grant Green

Auch hier der kleine Entstehungsprozess einer reinen Schwarz-Weiß Federzeichnung welche den Jazz Gitarristen Grant Green zum Thema hat. Der 1979, an den Folgen seiner Heroinsucht bereits im Alter von 43 Jahren verstorbene Musiker, feierte vor allem in den gesamten 1960er Jahren seine größten Erfolge als Leader der Jazz Band Blue Note. >>> 480 € o.…
Weiterlesen

Jazz Man – Clifford Brown

Clifford Brown wurde nur 25 Jahre alt. Er starb tragischerweise 1956 auf dem Weg zu einem Konzert durch einem Autounfall. Er galt als eines der größten Jazz Talente seiner Zeit. Dizzy Gillespie war einer seiner wichtigsten Protegés, der ihm den Jazz näher brachte. Der Jazz ist eine durch Afroamerikaner, zu Beginn des 20. Jhdt., neu…
Weiterlesen

Piano Man

Man kennt es eigentlich nur noch aus Filmen. Denn die Zeiten in denen die Luft in den Jazz Kellern zum schneiden dick und die Temperaturen nicht nur den Musikern den Schweiß auf die Stirn trieb, sind wohl auch schon selbst in der Geburtsstadt des Jazz New Orleans längst Geschichte. Und nach dem nun endlich alle…
Weiterlesen

Die Spielwiese Schuh

Das Thema Schuh, in der Zeichnung meinerseits, ist natürlich für mich ab und zu auch eine willkommene Spielwiese und Abwechselung, wenn es nur darum geht die Feder mal recht gedankenlos entspannt über das alte Papier tänzeln zu lassen und eigentlich völlig absurden Assoziationen genügend Spielraum einzuräumen. Aber eine Spielwiese ist und bleibt natürlich eben nur…
Weiterlesen

Mister Bojangles

Bojangles (Bill Robinson) war ein US-amerikanischer, farbiger Stepptänzer, der sich vor allem in ersten Jahrzehnten des 20 Jhdt. größter Beliebtheit erfreute. Farbige durften allerdings zu dieser Zeit lt. Gesetz nicht alleine, sondern mussten also mindestens zu zweit auf der Bühne stehen. Es konnte nicht sein, dass ein Farbiger sich als talentierter erwies oder gar mehr…
Weiterlesen

Das neue Kassettendeck

Die Musikkassette von einst war eine schöne Sache. Konnte man doch seine eigene Musik zusammenstellen und zu Hause oder unterwegs im Auto mittels eines Kassettendecks immer wieder abspielen. Doch oh Graus, wenn es zu leiern anfing – der akustische Vorbote eines Bandsalates, der u.U. zum Verlaust der Kassette führen konnte, wenn das Band selber sich…
Weiterlesen

Marc Aurel – Selbstbetrachtungen

Marc Aurels „Selbstbetrachtungen“ zählen heute zur Weltliteratur und gelten als bedeutender Beitrag zur Philosophie. Selbst Helmut Schmidt hat sie angeblich immer wieder gerne gelesen. Das mag vielleicht verwundern, denn als römischer Kaiser und allmächtiger Feldherr, stand er knapp 20 Jahre an der Spitze einer Weltmacht, dessen Reichtum sich alleine auf militärische Unterwerfung, Ausbeutung und Versklavung…
Weiterlesen

Dort, wo man die Schwäne stört

An diesem Tage gab es ein Plein Air Zeichnen auf dem Wege Richtung Seebrücke, welcher den Prerower Strom einige wenige Meter kreuzt. Eine Schwanenfamilie, mit fünf Kleinwüchsigen, fühlte sich ganz offensichtlich in ihrem Revier und natürlichen Neugier gestört, wodurch sich Vater Schwan, sich immer weiter nähernd, zu einem warnendem Zischen und Fauchen veranlasst sah. Auch…
Weiterlesen

Vinylist

Natürlich zähle ich auch zu der Generation, die mit Musik Schallplatten groß geworden ist. Und derer hatte ich am Ende viele. Allerdings nicht so viele, wie andere Enthusiasten und vor allem bin ich nie allzu pfleglich mit ihnen umgegangen, wie die wirklichen Experten, welche die schwarzen Scheiben nur mit Samthandschuhen anfassten. Auch diese Vinyl-Ära schien…
Weiterlesen

Heidelberger Schloß

Verkauft

Angkor Wat

Verkauft

Klang der Strasse

340 € o. R.

Big Ben is watching you

Verkauft

Tristan

Verkauft

Die verlorenen Ansichten .. (und weiteres)

Die verlorenen Ansichten einer Clownerine Auf den Brettern, die die Welt bedeuten Sein oder nicht sein

Mister Jo Jo

Verkauft

Immer hereinspaziert

Verkauft